Skip to main content

SUNTEC DryFix 20

(4.5 / 5 bei 144 Stimmen)
Hersteller
Entfeuchter-Typ
max. Raumgröße
Maße60,7 x 24,5 x 39,6 cm
Gewicht13,3 kg
Leistung370 Watt
Tankvolumen5,3 Liter
Lautstärke45 dB
Dauerbetrieb
Automatische Abschaltung

"Sehr guter Luftentfeuchter für große Räume"

Verarbeitung
(9/10 )
Sehr Gut
Ausstattung
(9.5/10 )
Sehr Gut
Handhabung
(8.5/10 )
Gut
Preis-/ Leistung
(7.5/10 )
Gut

Suntec DryFix 20 Test

Der Suntec DryFix 20 Luftentfechter ist mit Blick auf seine vielfältigen Funktionen ein hilfreiches Produkt für jeden Haushalt. Das Modell gehört zu den 20-Liter-Produkten und ist damit ein Allrounder für Haus und Baustelle. Bei den Verbrauchern ist das Gerät sehr beliebt, auch aufgrund des niedrigen Preises. Nachfolgend finden Sie einen umfassenden Bericht zum Suntec DryFix 20.

Stromverbrauch und Leistung

Der Suntec DryFix 20 bietet eine durchschnittliche Entfeuchtungsleistung von bis zu 20 Litern täglich. Damit ist das Gerät nicht nur für den privaten Hausgebrauch geeignet, sondern kann auch auf einer kleinen Baustelle helfen, um Wände und Estrich schneller zu trocknen. So können die Handwerker rascher wieder ihre Arbeiten aufnehmen. Der Luftentfeuchter von Suntec arbeitet mit Kondensation, und nicht wie viele andere vergleichbare Produkte mit Absorption, sodass das Gerät vornehmlich in Räumen mit einer Mindesttemperatur von 8° Celsius und einer Luftfeuchtigkeit zwischen 50 und 90 Prozent zum Einsatz kommen sollte. Nur unter idealen Bedingungen wird die Entfeuchtungsleistung von etwa 20 Litern täglich erreicht. Die optimalen Bedingungen liegen bei 22 bis 28° Celsius Raumtemperatur und einer Luftfeuchtigkeit von etwa 80 Prozent. Bei niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt eignen sich vor allem Luftentfeuchter mit Absorption.

Der Stromverbrauch beträgt maximal 370 Watt und liegt damit unter den Werten ähnlicher Produkte dieser Klasse. Wenn man wissen möchte welche Kosten für den Bestrieb auf einen zukommen, muss man erst einmal berücksichtigen wie lange der Luftentfeuchter pro Tag laufen soll. So ist einfach folgende Rechnung aufzustellen: Gehen wir von einem Strompreis von 30 Cent pro Kilowattstunde aus und von einer Betriebsdauer von 20 Stunden in der Woche, kommen wir auf Verbrauchskosten von etwa 115 Euro im Jahr. Wer mehrmals in der Woche die Wäsche erledigt und im Bad trocknen muss, sollte mit einer höheren Stundenzahl und Laufzeit rechnen.

Informationen zum Wassertank

Das Gerät verfügt über einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von etwa fünf Litern. Damit ist der Wassertank beim Suntec DryFix 20 Luftentfeuchter verhältnismäßig groß. Bei einem normalen Einsatz, etwa wenn in der Wohnung auch die Wäsche getrocknet wird, kann der Raumentfeuchter bis zu einem Tag laufen ohne Leerung des Tanks. Das Gerät ist auch für den Dauerbetrieb vorgesehen, etwa beim Rohbau. Dabei reicht der Wassertank natürlich nicht aus. Hier bietet der Hersteller die Alternative, das Gerät mit einem integrierten Abwasserschlauch an die Abwassersysteme anzuschließen, sodass das Wasser konstant abfließen kann. Das erspart zudem das ständige Leeren des Tanks.

Wichtige technische Daten

Der Suntec DryFix 20 aus unserem Luftentfeuchter Test bietet eine starke Leistung und ist daher für Räume mit einer Größe von bis zu 65 Quadratmetern vorgesehen. Konkret beträgt das Luftstromvolumen bis zu 180 Kubikmeter pro Stunde. Mit Hilfe der Staubfilter und der nützlichen Luftreinigungsfunktion besteht auch die Möglichkeit, den Suntec DryFix 20 zur Reinigung anzuwenden, etwa von Tierhaaren in der Luft. Ein weiteres nützliches Feature ist die Timer Funktion. Diese ermöglicht die individuelle Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit für einen Raum. Auch die Geschwindigkeit des Ventilators kann reguliert werden und damit letztlich die effektive Entfeuchtungsleistung. Ein wichtiger Pluspunkt ist der integrierte digitale Hygrostat, über den längst nicht alle vergleichbaren Produkte verfügen. Der Suntec DryFix 20 Luftentfeuchter ermöglicht so die exakte Auswahl des Soll-Wertes für die optimale Luftfeuchtigkeit im Raum. Das LED-Display zeigt außerdem die aktuellen Werte zur Luftfeuchtigkeit und Temperatur an. Dank praktischer Rollen kann das Gerät jederzeit in verschiedenen Räumen der Wohnung genutzt werden.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Ideal für zu Hause oder kleine Baustellen
  • Arbeitet zuverlässig mit Kondensation
  • Großer Wassertank
  • Schlauchanschluss
  • Ideal für niedrige Temperaturen

Nachteile:

  • Große Geräuschentwicklung

Fazit

Der Suntec DryFix 20 ist ein hochwertiger Luftentfeuchter und ist ein funktionales Produkt für zu Hause oder auf der Baustelle. Optimaler Weise wird das Gerät bei Temperaturen zwischen acht und zehn Grad Celsius verwendet, also etwa auf dem Dachboden oder auch in Kellerräumen. Das Gerät ist eine gute Wahl, wenn Sie zu Hause im Bad die Wäsche trocknen, aber auch für den Einsatz im Kinderzimmer, Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Bestenfalls wird das Gerät tagsüber betrieben, denn die Geräuschentwicklung von bis zu 50 dB ist in der Nacht mitunter störend, vor allem im Schlafzimmer.